Ihr innovativer Anbieter digitaler Lösungen für Dentallabore, Fräszentren und Zahnärzte
dds ist zertifiziert nach DIN EN ISO 13485:2016

dds zirconia® one4all st-multi-layered

dds zirconia® one4all st-multi-layered
115,00 € *

zzgl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten,
ab einem Bestellwert von 500 € erfolgt der Versand kostenfrei.

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Blankhöhe:

Farbe:

  • ZO4A-STML-9812-A1
Zirkonoxid one4all super-transluzente multi-layered Ronden, Ø 98 mm, mit Stufe Das erste... mehr
Produktinformationen "dds zirconia® one4all st-multi-layered"
Zirkonoxid one4all super-transluzente multi-layered Ronden, Ø 98 mm, mit Stufe
  • Das erste multi-layered Zirkonoxid für alle Indikationen
    setzt mit herausragenden Materialeigenschaften neue Maßstäbe
  • Außergewöhnlich hohe biaxiale Biegefestigkeit von bis zu 1300 MPa für maximale Sicherheit
  • Der integrierte Farbgradient gewährleistet einen fließenden, natürlichen Farbverlauf
  • Der Transluzenzgradient mit 42% Transluzenz in den cervicalen Layern und bis zu
    49% Transluzenz in den incisalen Layern ermöglicht Lichteffekte wie bei einem natürlichen Zahn
  • Der innovative Einfärbungsprozess mit Nano-Farbpigmenten unter Berücksichtigung des farbabhängigen
    Helligkeitswerts und des Chromas gewährleistet den reproduzierbaren, fließenden Farbverlauf,
    die chromatische Farbeinstellung und die hohe Transluzenz
  • Kein Vergrauen der transluzenten Layer, kein Verblassen der Farbe und Erhalt des Multilayer-Effekts
    auch nach zahlreichen Brennzyklen im Keramikofen
  • Sichere Reproduzierbarkeit der gewünschten Zahnfarbe und perfekte Übereinstimmung mit den
    VITA classical® Farben (A1-D4), signifikant verkürzter Aufwand beim Finish
  • Bestens geeignet für alle Techniken, just glaze, paint & glaze, Minimal- oder Vollverblendung
Blankhöhe: 12 mm, 14 mm, 16 mm, 18 mm, 20 mm, 22 mm, 25 mm
Farbe: A1, A2, A3, A3.5, A4, B1, B2, B3, B4, C1, C2, C3, C4, D2, D3, D4
Weiterführende Links zu "dds zirconia® one4all st-multi-layered"

dds zirconia® one4all multi-layered - next generation dental zirconia

dds zirconia® one4all multi-layered ist das erste multi-layered Zirkonoxid, das sich aufgrund seiner extrem hohen biaxialen Biegefestigkeit von bis zu 1300 MPa für alle Indikationen, von der Einzelzahnkrone bis zur 14-gliedrigen Brücke mit zwei Brückengliedern in Folge, eignet.  
Maximale Sicherheit ist auch bei implantatgetragenen Konstruktionen gewährleistet, von der Hybrid-Einzelkrone bis zur All-On-x Versorgung.

Auch in puncto Ästhetik setzt dds zirconia® one4all multi-layered neue Maßstäbe. Der integrierte Farbgradient gewährleistet einen fließenden, natürlichen Farbverlauf. Der Transluzenzgradient mit 43% Transluzenz in den zervicalen Layern und bis zu 53% Transluzenz in den inzisalen Layern ermöglicht Lichteffekte vergleichbar denen eines natürlichen Zahns. Die geringere Transluzenz der zervicalen Layer reduziert das Durchscheinen verfärbter Stümpfe und metallischer Bauteile.
 
Das Herstellungsverfahren von dds zirconia® one4all multi-layered basiert auf einer innovativen Technologie und unterscheidet sich grundlegend vom Herstellungsprozess anderer Anbieter. Die Ronden werden vor dem isostatischen Pressen durch Zugabe von Nano-Farbpigmenten unter Berücksichtigung des farbabhängigen Helligkeitswerts und des Chromas verlaufend eingefärbt. Dieser Einfärbungsprozess gewährleistet den reproduzierbaren, fließenden Farbverlauf, die chromatische Farbeinstellung und die hohe Transluzenz. Ein unerwünschtes Einfärben der transluzenten Layer, das beim konventionellen Verfahren mit Färbeliquid unvermeidbar ist, wird durch diesen innovativen Prozess vermieden. Das Einfärben der Ronden mit Färbeliquid nach dem isostatischen Pressen hat weitere negative Begleiterscheinungen zur Folge. Die Fertigstellung der Restaurationen erfordert mehrere Brennzyklen im Keramikofen, durch die thermische Belastung vergrauen die transluzenten Layer, die Farbe verblasst und der Multilayer-Effekt verliert an Wirkung.
     
dds zirconia® one4all multi-layered  ist in 16 VITA classical® Farben (A1-D4) und zwei Bleachfarben in den Blankhöhen 12 mm, 14 mm, 16 mm, 18 mm, 20 mm, 22 mm und 25 mm verfügbar.
Die sichere Reproduzierbarkeit der gewünschten Zahnfarbe ist für alle Indikationen gewährleistet,
die perfekte Übereinstimmung mit den VITA classical® Farben reduziert die Zeit beim Finish auf ein Minimum. dds zirconia® one4all multi-layered eignet sich bestens für monolithische, teil- und vollverblendete Restaurationen.

Mit dds zirconia® one4all multi-layered steht dem Anwender ein universeller Werkstoff für  vollkeramischen Restaurationen zur Verfügung, der dank seiner außergewöhnlich hohen Biegefestigkeit ein extrem hohes Maß an Sicherheit gewährleistet und gleichzeitig mit herausragenden ästhetischen Eigenschaften überzeugt.


Zuletzt angesehen